Welche Wirkung haben Chiasamen als Superfoods auf die Gesundheit?

0 85
Die Wirkung von Chiasamen
Die Wirkung von Chiasamen

Wer Chiasamen isst, tut dies, um abzunehmen oder um gesund zu leben. Chia Samen sind gesund und für die Ernährung essenziell, weil sie reich an Vitaminen und Omega 3 sowie Omega 6 Fettsäuren sind. Der Proteinanteil der in den Chia Samen enthalten ist mehrfach so hoch wie in anderen Getreidesorten. Dadurch liefern die Chia Samen nicht nur viel Energie, sondern sind sie auch für Veganer ein perfekter Eiweißlieferant.

Des Weiteren überzeugen die Chia Samen durch zahlreiche Mineralien, darunter Magnesium, deren Gehalt ebenfalls um einiges höher ist als bei anderen Lebensmitteln. Die Zusammensetzung der Chia Samen Artikel ist umfassend und man kann Chia Samen oder auch Bio Chia Samen in zahlreichen Lebensmitteln verarbeiten und damit tolle Gerichte und Rezepte erstellen. Dieser Beitrag zeigt, wie gesund Chiasamen sind und bei welchen Beschwerden sie helfen können.

Chiasamen gegen Bluthochdruck konsumieren

Chia Samen haben eine blutverdünnende Wirkung, weshalb sie auch bei Bluthochdruck angewendet werden können. Die dreifach ungesättigten Fettsäuren in den Samen helfen dabei nicht nur den Bluthochdruck zu bekämpfen, sondern sie wirken sich auch positiv auf die Blutfettwerte aus.

Zu unserer Proteinpulver Empfehlung bei Amazon

Ob Sie die Chia Samen gegen den Blutdruck verwenden können, sollten Sie vorab mit Ihrem Arzt besprechen, denn eine Kombination aus blutdruckregulierenden Medikamenten und Chia Samen kann zu leichten Nebenwirkungen führen. Grundsätzlich also erst mit einer kleinen Dosis starten.

Welche Wirkung haben Chia Samen gegen Haarausfall?

Chia Samen haben zahlreiche Inhaltsstoffe, die dem Körper dabei helfen Zellen und die Zellstruktur erfolgreich wieder aufzubauen. Haarausfall kann aus unterschiedlichen Ursachen entstehen, die unter anderem auch etwas mit dem Blutbild und fehlenden Nährwerten zu tun haben. Neben der medikamentösen Behandlung haben Patienten die Möglichkeit die zahlreichen Wirkungen der Chia Samen zu nutzen. Dank einer Vielzahl an Nährstoffen kann der Haarausfall zurückgehen und es können sich gesunde neue Haare bilden.

Chia Samen helfen bei Frauen gegen Cellulite

Chia Samen haben den Ruf sich zahlreichen Erkrankungen anzunehmen und diese auf einem gesunden Wege wieder zu beseitigen. Die Cellulitis ist direkt keiner Erkrankung bei Frauen, aber ein Ärgernis, welches vor allem Frauen gerne los werden würden. Auch hier hilft die Chia Pflanze mit ihren Samen. Sie sorgt dafür, dass defekte Gewebe wieder regeneriert und ersetzt werden kann. Besonders das enthaltene Selen hilft dabei die Körperzellen zu erneuern und Schäden an diesen zu ersetzen.

Chia Samen wirken gegen Verstopfung und Blähungen

Der Chia Pflanze bzw. den Samen sagt man viele heilende Wirkungen nach. So können die Samen auch bei Verstopfungen und Blähungen sehr hilfreich sein. Um hier eine Wirkung zu erzielen, sollte man die Samen in Wasser einlegen, bevor man diese zu sich nimmt.  In nur 10 Minuten können die Samen eine große Menge an Wasser speichern, um so den Wasserhaushalt im Körper auszugleichen. Ein Volumenzuwachs um das zwölffache ist keine Seltenheit. Durch diesen Zuwachs fegen die Samen sozusagen durch den Darmtrakt. Das kann wiederum dazu führen, dass sich Verstopfungen und auch Blähungen auflösen.

Nebenwirkungen der Chia Samen

Die Chia Pflanze ist der Salbei Pflanze sehr ähnlich, auch wenn sie optisch näher am Lavendel orientiert ist, und wurde deswegen früher auch  spanische Salbei genannt. Die Pflanze gehört mit zu der Gattung der Lippenblütler, was wiederum auf einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, Vitamin B-17 und Proteinen hinweist.

Neben den zahlreichen positiven Wirkungen der Pflanze kann es unter bestimmten Voraussetzungen auch zu Nebenwirkungen kommen. So sollten Menschen, die blutverdünnende Medikamente einnehmen vorher mit einem Arzt sprechen, wenn sie die Chia Samen nutzen wollen. Grund für die Absprache ist, dass die Chia Samen auch bei Bluthochdruck genutzt werden können und demnach eine blutverdünnende Wirkung erzielen.

Zu unserer Proteinpulver Empfehlung bei Amazon

Zusätzlich kann es dazu kommen, dass bei übermäßigem Verzehr, eine allergische Reaktion ausgelöst werden kann. Nebenwirkungen wie Verdauungsprobleme und leichter Durchfall treten nur sehr selten auf und sind eigentlich zu vernachlässigen.

Chia Samen – Ernährung und Gesundheit

Die Gesundheit ist das Wichtigste, was ein Mensch haben kann, deswegen sollte man darauf gut achten. Wichtig für eine ausgereifte Gesundheit ist die Ernährung. Ernährt man sich richtig und gesundheitsbewusst, profitiert meistens nicht nur der Körper, sondern auch die Seele.

Nun ist für die gesunde Ernährung die Zusammensetzung der einzelnen Lebensmittel wichtig. Eine Möglichkeit die Gesundheit zu fördern ist sich mit Chia Samen zu ernähren. Chia Samen sind eine gesunde Ergänzung zum täglichen Bedarf an Nährwerten und Vitaminen.

Chia Samen haben einen großen Anteil an Ballaststoffen, Vitaminen und weiteren Nährstoffen, weshalb die Samen nicht nur ein Energielieferant darstellen. Deshalb und vor allem wegen der vielen Vorteile sind Chia Samen nicht nur bei gesundheitsbewussten Menschen beliebt, sondern auch zu empfehlen. Die Wirkung der Chia Samen wurde bereits vor vielen Jahren entdeckt und Wissenschaftler haben diese Wirkungen bereits mehrfach nachgewiesen.

Beheimatet sind die kleinen schwarzen Samen in Südamerika. Mittlerweile werden die Chia Samen aber in vielen Teilen der Welt angebaut und natürlich auch genutzt. Die ersten, die eine heilende Wirkung und eine sättigenden Nebeneffekt der Samen entdeckten, waren die Maja.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.